Workshops

Wie formuliere ich eine Stellenausschreibung so, dass ich damit die richtigen Bewerber*innen anspreche? Was können Führungskräfte bewirken, um auf das Konto der Arbeitgeberattraktivität einzuzahlen? Wie muss ich kommunizieren, um meine Zielgruppe zu erreichen und wie setze ich Social Media im Rahmen meiner Behörde sinnvoll und zielgerichtet ein?

Der Öffentliche Dienst steht in den kommenden Jahren vor wegweisenden Herausforderungen. Wir helfen Ihnen dabei, diesen Herausforderungen gerecht zu werden. In unseren Workshops vermitteln wir fundiertes Wissen in Kombination mit praxisnahen Anwendungen, um Ihnen einen echten Mehrwert für ihren beruflichen Alltag zu bieten. Die Reihe Next:Seminare überzeugt dabei mit kleinen Teilnehmendengruppen, qualifizierten Trainer*innen, spannenden und abwechslungsreichen Inhalten sowie interaktiven Methoden.

Durch die aktuelle Gesundheitslage und die damit einhergehenden Risiken, bieten wir unsere Seminarreihe nun als virtuellen Workshop an! Sie können nun bequem vom Schreibtisch oder der Couch an unseren Seminaren teilnehmen, sparen sich die Anreise und genießen das volle Leistungsspektrum.

Unsere virtuelle Workshopreihe überzeugt durch eine ansprechende Aufbereitung der Inhalte, interaktive Elemente, Online-Aktivierungsspielen und einer umfangreichen Dokumentation der erarbeiteten Inhalte. So profitieren Sie von einer kompakten, ortsunabhängigen und kostengünstigen Schulung!

Unsere aktuellen Workshops

• Start beim Staat – Stellenanzeigen mit Wirkung!

• Zielgruppen für den Öffentlichen Dienst – Rekrutierung neu denken!

• Bewerberreise gestalten – Candidate Experience erhöhen!

 

Die maximale Teilnehmerzahl pro Workshop beträgt 15 Personen. Bei Buchung eines kompletten Workshops erhalten sie 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.*

 

Dauer

Tagesseminare, jeweils von 10.00 bis 15.00 Uhr

Teilnahmegebühr

149 ,- Euro (zzgl. MwSt.)
Der Preis beinhaltet auch die Übersendung einer Dokumentation der erarbeiteten Inhalte.

Anmeldung

Verbindliche Online-Anmeldung bis drei Wochen vor Beginn unter: www.nextpublic.de

 

Technische Anforderungen

Zur Teilnahme an unseren virtuellen Seminaren benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, ein internetfähiges Endgerät (bspw. Laptop oder Smartphone) sowie ein integriertes/ externes Mikrofon. Eine Webcam ist nicht notwendig, kann aber nach Wunsch eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung ihres Smartphones eine App installiert werden muss. Prüfen Sie daher rechtzeitig, ob ihr Betriebssystem auf einem aktuellen Stand ist. Wenden Sie sich bei technischen Fragen bitte im Vorfeld der Seminare an uns.

Weitere Informationen zu den technischen Anforderungen erhalten Sie hier.

 

* Das Angebot gilt für die Buchung eines kompletten Workshoptags ab einer Gruppengröße von mindestens 6 Personen. Die Durchführung des Seminars findet in Berlin statt, kann aber auf Nachfrage auch in ihre Institution verlegt werden (Inhouse) oder als Online-Seminar abgehalten werden. Hierfür gelten gesonderte Konditionen – bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.

AGB für Seminare der Next:Public GmbH