Michael Fulde

Michael Fulde ist Berater für Digitalisierung, Verwaltungsmodernisierung und Kulturwandel. Als zertifizierter Projektmanager arbeitet er direkt an der Umsetzung von OZG-Projekten mit, koordiniert technische und fachliche Teams bei öffentlichen IT-Dienstleistern und sorgt für Informationsflüsse zwischen den relevanten Stakeholdern. Dabei hat er sich ein umfängliches Fachwissen aufgebaut, um komplexe Fragestellungen wie beispielsweise den EfA-Rollout beantworten zu können.

Im Bereich Personalmarketing unterstützt Michael Fulde den Öffentlichen Dienst dabei, sich bei Mitarbeitenden und potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Er entwickelt hierzu unter anderem Beratungskonzepte, Arbeitgebermarken und Workshops.

Der gelernte Politik- und Verwaltungswissenschaftler widmet sich zudem als Autor mehrerer Studien der Zukunft der Verwaltung – seien es die digitalen Fähigkeiten der Mitarbeiter:innen, die Attraktivität des Öffentlichen Dienstes für Nachwuchskräfte oder die Wechselbereitschaft bestehender Mitarbeiter:innen. Vor seiner Tätigkeit bei Next:Public sammelte Michael Fulde erste Berufserfahrung u.a. im Bereich der Interessenvertretung, der Managementberatung und Public Relations.