Quick-Check

Ist ihre Verwaltung zukunftsfest?

Die Öffentliche Verwaltung steht vor enormen Herausforderungen. Bis 2030 werden mehr als 1,2 Millionen Beschäftigte altersbedingt aus dem Öffentlichen Dienst ausscheiden. Gleichzeitig sinkt das Erwerbspersonenpotential am Arbeitsmarkt. Für die Verwaltungen bedeuten diese Entwicklungen, dass sie sich im stärker werdenden Wettbewerb um gut qualifizierte Fachkräfte als attraktiver Arbeitgeber aufstellen müssen.

Der Quick-Check Arbeitgeberattraktivität Öffentlicher Dienst bietet ihnen eine erste Einschätzung zu ihrer Arbeitgeberattraktivität, potentiellen Verbesserungsmöglichkeiten und gibt Handlungsempfehlungen. Wir betrachten mit ihnen u.a. Rekrutierungsmöglichkeiten von Nachwuchskräften sowie die spezifische Ansprache von Zielgruppen, analysieren den Bewerbungsprozess und direkte Wettbewerber. Im Ergebnis zeigen wir priorisierte Handlungsmöglichkeiten und Quick-Wins auf, mit denen Sie ihre Chancen im Wettbewerb um Fachkräfte verbessern können.

Der „Quick-Check Arbeitgeberattraktivität Öffentlicher Dienst“ bietet ihnen ein kostengünstiges Instrument zur Analyse ihrer gegenwärtigen Positionierung und liefert innerhalb eines Monats fundierte Empfehlungen für ihre Behörde.

 

Leistungsumfang der Analyse:

  • Personalstruktur, Entwicklungen & Herausforderungen
  • Trends, Wettbewerber & Umweltfaktoren
  • Bewerbungsprozesse & Rekrutierungskanäle
  • Zielgruppen & Personalmanagement
  • Empfehlungen & schnell umsetzbare Maßnahmen